Sommerurlaub in Osttirol

Die Seele in der Natur rund um Virgen stärken

Im Nationalpark Hohe Tauern in Osttirol sorgt ein bestens ausgeschildertes Wanderwegenetz von 1.800 km für Tourenmöglichkeiten nonstop. Ca. 60 Almen und Schutzhütten bieten Wanderern und Bergsteigern gemütliche Einkehrmöglichkeiten und eine Stärkung mit Osttiroler Schmankerln.

Wandern in Osttirol

Alleine im Virgental führen unzählige markierte Spazier- und Wanderwege durch Wälder, blühende Wiesen und romantische Schluchten. Über 20 bewirtschaftete Hütten und Almen auf der Nord- und Südseite des Tales laden zum entspannten Spazierengehen oder Wandern ein. Auch anspruchsvolle Bergsteiger können in schwindelerregende Höhen auf die über 60 Dreitausender der Umgebung vordringen. Erfahrene Bergführer aus Osttirol bieten zahlreiche Gipfel- und Klettertouren mit spektakulären Ausblicken auf die Bergwelt des Virgentals an.

Wandern in Osttirol

Wandertipps

Walking Arena Virgental

50 km auf 8 markierten Rundstrecken in unterschiedlichen Längen und Schwierigkeitsgraden - für alle ist etwas dabei! Das sehr attraktive Streckennetz erstreckt sich in allen Tallagen über das gesamte Gemeindegebiet, auch über die Grenze bis nach Prägraten. Zwei Startpunkte - einer davon befindet in der Nähe des Gasthof Rose - und ein ausgeklügeltes Beschilderungssystem ermöglichen die exakte Orientierung und verleihen dem Streckennetz eine klare Übersicht. Durch die verschiedenen Charaktere der Strecken sowie durch den unterschiedlichen Untergrund wird Abwechslungsreichtum geboten. So ist von der Einsteigerrunde bis zur anspruchsvolleren Runde für jeden das Richtige dabei.

Der Iseltrail

Erleben Sie einen der letzten frei fließenden Gletscherflüsse der Alpen. Von der Einmündung der Isel in die Drau bis zum Ursprung am Fuße der Dreiherrenspitze bei der Gletscherzunge des Umbalkees. Von der Dolomitenstadt Lienz für der Trail durch grüne Auen in Richtung Nationalpark Hohe Tauern nach Matrei vorbei an Sandstränden, Schotterbänken, Schluchten und Stromschnellen weiter ins Virgental zu tosenden und wilden Wasserfällen.

Unser Gasthof ist der ideale Ausgangspunkt, die durchgehend markierte 74,19 km lange Wanderroute in 5 Etappen zu erkunden. Öffentliche Busse bringen Sie kostenlos zu und von den einzelnen Etappen des Iseltrails.

Als Alternative bei Nicht-Übernachtung auf der Clarahütte ist eine Besteigung der Wiesbauerspitze mit 2.767 m, eine Wanderung zur Essener Rostocker Hütte (2.207 m) oder die Erkundung des Wasserschaupfad Umbalfälle möglich. Ein grandioses Naturerlebnis mit Fünf-Tagestouren und Wandergenuss fernab der Massen.

Mehr Infos zu den Etappen

Unser Angebote für den Sommer

Kurztrip in die Osttiroler Bergwelt
28.05.2022 - 08.10.2022

3 Übernachtungen im Doppelzimmer

pro Person ab 155,00 €
Schnupperwandertage in Osttirol
28.05.2022 - 08.10.2022

4 Übernachtungen im Doppelzimmer

pro Person ab 188,00 €
Kurze Auszeit auf nach Osttirol
28.05.2022 - 08.10.2022

4 Übernachtungen im Doppelzimmer

pro Person ab 264,00 €
Osttirol entdecken & genießen
28.05.2022 - 08.10.2022

7 Übernachtungen im Doppelzimmer

pro Person ab 462,00 €